Unser Mais - Daten und Fakten

"Unser Mais ist ohne Gentechnik hergestellt, laktosefrei & glutenfrei und wird ohne Fett und Öl zubereitet. Lesen Sie mehr auf dieser Seite!"

Dirk Mönning - CEO

Mit unserem Mais gesund ernähren. Ganz ohne Gewichtszunahme!

Ja, das kann funktionieren. 
Bereits 2009 entwickelte der renommierte Gesundheitsexperte und Diät-Guru Dr. James Rippe, vom „Rippe Lifestyle Institut“ aus den USA, eine Popcorn- Diät und führte mehrere Studien durch.

 

Popcorn zügelt den Appetit und hält länger satt
Der Hauptgrund ist hier die Maisstärke und die Ballaststoffe.
Sicherlich gibt es noch unzählige andere Nahrungsmittel, die ähnliche Wirkungen aufweisen. 

Warum ohne Fett und Öl?


Die Wirkung und der Erhalt der Antioxidantien werden beim Aufpoppen in Fett und Öl zerstört.


Nahezu alle Anbieter von Popcornmais (Kinos, Mikrowellenpopcorn, Kirmes uva.), poppen Ihr Popcorn in Fett und Öl auf und zuckern oder salzen es im Anschluß, um einen guten Geschmack zu erzielen.
Das zerstört nicht nur die guten Eigenschaften, sondern klebt auch und bereitet bei der Herstellung einen relativ hohen Aufwand.
Poppt man Popcornmais ohne Fett und Öl auf, bleiben diese positiven Eigenschaften erhalten, aber das Popcorn ist ungesüßt, ungesalzen und schmeckt nicht gut.


Wir haben ein Verfahren entwickelt, den Popcornmais so zu veredeln, dass der Geschmack bereits im Korn enthalten ist.
Das macht eine Zubereitung in sogenannten Heißkammer-Popcornautomaten OHNE Zugabe von Fett, Öl, Zucker oder Salz möglich.
So bleiben die gesunden Bestandteile (Antioxidantien) erhalten.
In wenigen Minuten und ohne großen Aufwand, können Sie einen frischen, warmen und schmackhaften Snack genießen.

Antioxidantien

Studien belegen, dass Popcorn mehr Polyphenole (Antioxidantien) aufweist als Obst und Gemüse.


Popcorn enthält mehr gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe:
In einer Portion des beliebten Mais-Snacks sind bis zu 290 Milligramm Polyphenole enthalten, fast das Doppelte wie in einer Fruchtportion.

Das haben US-amerikanische Chemiker festgestellt. Polyphenole gelten als entzündungshemmend und als Antioxidantien:
Sie schützen die Zellen vor Schäden durch Sonnenlicht und aggressive Moleküle. Bereits eine Portion Popcorn decke ein Sechstel der durchschnittlichen täglichen Einnahme dieser Antioxidantien ab.
Das sei deutlich mehr als bisher angenommen, berichten die Forscher auf der Jahrestagung der American Chemical Society in San Diego.
(Quelle: American Chemical Society, 28.03.2012 - NPO)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© popcornautomaten.de • 1996 - 2018